KAPITEL 6: NICHTS

Bekanntlich
ist beachtlich
dass das Böse
meist stärker
und mit mehr Lärm
lauert
auf die Seelen
die Schutz suchend
kein Schutz habend
befleckt werden
mit Dreck
und Düsternis.

Die dann hilflos
mit Krampf und Schweiß
schreiend
aber lautlos
verstummen
irgendwo
oder irgendwann
am Tage
oder auch bei Nacht.

Bekanntlich
ist beachtlich
dass das alles
alles und nichts
zu bedeuten hat
zugleich.
Denn bekanntlich
vielleicht ohne Absicht
sieht man nichts
lieber so
als ein kleines Detail.

Bekanntlich
ist beachtlich
dass das Leben
wie wir es nennen
eine Reise ist
auf Zeit.
Und wir sehen
was wir sehen
und was wir nicht sehen

dann niemand mehr weiß.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s