PROST

Am Anfang wollte ich nicht bei dir sein. Ich konnte dich nicht einschätzen. Ich wusste nicht, was hinter deinen Mauern lauerte. Ich wusste nicht, ob du mir gut tust. Dann, ganz plötzlich, hab ich mich bei dir wohl gefühlt, geborgen gefühlt, sicher gefühlt.

„Heimat bist du!“

Ich habe dich zu schätzen gelernt. Ich akzeptiere dich so wie du bist. Du bist voller Leben. Ich habe gelernt, … dich zu verstehen. Ich habe vieles entdeckt und kennengelernt. Wenn ich daran zurückdenke sage ich:

„Heimat bist du!“

Jetzt schreiben wir aber vorerst unser letztes Kapitel. Nein, so stand das nicht im Drehbuch. Es war nicht geplant. Aber so ist das Leben – nicht immer berechenbar und voller Überraschungen. So soll es auch sein.

Heimat bist du!“

Ich erlebe hier mit dir einen fulminanten Höhepunkt, der die Veränderung einläutet und den Sommer zu einem Traum macht.

Auf dich.

Auf euch.

Auf uns.

Auf das Leben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s