ENTSCHEIDUNG

Wann ist etwas richtig und wann ist etwas falsch?
Wann verliert man sich oder lässt einfach nur mehr zu?
Sag mir wann, denn ich weiß es nicht.

Wie entscheidet man sich, wenn man nicht weiß wie man sich entscheiden soll?
Oder sitzt man die Entscheidung ab, bis es zu spät ist und entscheidet sich so indirekt?
Wie hält man an etwas fest, was man nicht wirklich festhalten kann?
Sag mir wie, denn ich weiß es nicht. 

Wo ist der Anfang, wo ist das Ende und wo ist dazwischen das Ziel?
Wo ist Glück und Unglück in Balance?
Sag mir wo, denn ich weiß es nicht. 

Wer war ich, wer bin ich und wer werde ich sein?
Sag mir wer, denn ich weiß es nicht. 

Immer wieder neue Anfänge, immer wieder neue Ziele.
Immer wieder neues was Alt erscheint.
Immer wieder träumen und auch wagen und dann ist der Traum doch zu klein.
Sag mir warum, denn ich weiß es nicht.

Wünsche und Sehnsucht spielen ein Duett.
Irgendwo im hier, irgendwo im Jetzt.
Trotzdem wird der Weg schwer gemacht.
Meine Möglichkeiten sind vielfältig und gleichzeitig beschränkt,
meine Kräfte voller Energie und irgendwann zu schwach.
Sag mir warum, denn ich weiß es nicht. 

Meine Gedanken sind frei und gleichzeitig gefangen,
meine Worte hallen nach und kommen zurück.
Sag mir warum, denn ich weiß es nicht. 

Ich glaube mir nicht. Ich glaube dir nicht.
Sag mir warum, denn ich weiß es nicht.

Und ich entscheide mich,
egal ob falsch oder richtig,
denn beides hat Konsequenzen.
Vielleicht ist es egoistisch,
aber nur ich muss es verstehen.

Denn am Schluss muss ich mir glauben,
damit du mir glauben kannst.
Deswegen entscheide ich mich für …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s