Kommst du mit mir, egal wohin?

Sie fühlt sich heut ein wenig –
sie fühlt sich morgen ein wenig –
sie fühlte sich gestern ein wenig –
sie fühlte, dass sie etwas fühlte, was sie schon lange nicht mehr –
sie fühlte sich noch nie so –
sie fühlte, dass sie bald –

Sie steht vor einem kleinen Schiff.
Aus Holz. Kein Metall. Nichts anderes. Nur Holz.
Sie betrachtet das Schiff.
Mit ihren Augen. Mit ihren Sinnen. Mit allem was sie hat.
Sie verliert sich in ihren Gedanken. In ihrem Kopf. Und alles um sie herum verschwindet ganz langsam.
Ein Windstoß. Nur ein Windstoß. Sie begreift:
Sie steht vor einem kleinen Schiff.
Das Schiff führt sie nach …

Heute fühlt er sich ein wenig –
morgen fühlt er sich ein wenig –
gestern fühlte er sich ein wenig –
er fühlte, dass er etwas fühlte, was er schon lange nicht mehr –
er fühlte sich noch nie so –
er fühlte, dass er bald –

Er sitzt auf einer kaputten Bank. Aus Holz. Kein Metall. Nichts anderes. Nur Holz.
Er betrachtet den Horizont. Mit seinen Augen. Mit seinen Sinnen. Mit allem was er hat.
Er verliert sich in seinen Gedanken. In seinem Kopf. Und alles um ihn herum verschwindet langsam.
Ein Windstoß. Nur ein Windstoß. Er begreift:
Er sitzt auf einer kaputten Bank.
Und von der Bank kommt er nicht mehr –

Sie fühlt, was er morgen fühlen wird.
Und er fühlt, was sie heute fühlt.
Gestern fühlten beide das gleiche.
Beide fühlten, dass sie etwas fühlten, was sie schon lange nicht mehr –
beide fühlten sich noch nie so –
beide fühlten, dass sie bald –

Er und sie sitzen in einem Auto.
Nicht aus Holz. Gar kein Holz. Alles andere.
Er und sie betrachten alles. Sie und er betrachten nichts.
Alles zieht vorbei, wie ihr letzter Traum.
Wie der letzte Traum, von dem beide nichts mehr wissen.
Alles was die zwei heute wissen ist, dass –
Alles was die zwei morgen wissen ist, dass –
Fragen. Antworten. Frage:

„Kommst du mit mir, egal wohin?“

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s